Grundrechte wiederherstellen

Die Versammlung am 12. März in Freiburg richtete sich unter anderem gegen die Impfpflicht für medizinisches Personal und die debattierte allgemeine Impfpflicht. Diese wird in den Sitzungen vom 16. bis 18. März im Bundestag behandelt. Der Regierungsentwurf (Drucksache 20/899) sieht unter Androhung von Zwangsgeld eine Impfpflicht für alle Personen über 18 Jahren ab dem 1. Oktober 2022 vor. Als Redner war diesmal Johanna Pardo von der Partei „dieBasis“ eingeladen.

Entlang der Strecke hatten sich spontan Musiker platziert. Kurzzeitig wurde der Aufzug von der Polizei gestoppt, die in einem Block des Aufzugs zu wenig Masken bemängelte.

Fotos: zukunft-fr.de, FreiSeinFreiburg