Themen

Auf dem Weg ins Spritzen-Abo

Die Haltbarkeit politischer Wahrheiten ist inzwischen kurz geworden und liegt bei wenigen Monaten. Nach dem Willen der politischen Akteure werden Spritzen ein wesentliches Element der neuen kapitalistischen Wunderwelt sein. Gesundheitsminister Spahn zu Folge solle „Boostern nach 6 Monaten die Regel und nicht die Ausnahme werden“. Es ist wenig Fantasie notwendig, um daraus zu schließen, dass …

Auf dem Weg ins Spritzen-Abo Weiterlesen »

Ein Besuch bei Freunden in Mailand

Am Wochenende um den 30. Oktober erhielten unsere Freunde in Mailand Unterstützung auch aus Freiburg. Starke Proteste in Italien gibt es seit die Regierung versucht der Bevölkerung den Green Pass aufzuzwingen – unter anderem für den Arbeitsplatz. Neben Protesten gibt es auch Streiks in Italien. Einige Eindrücke der jüngsten Mailänder Proteste:

Die Gesichter der Opfer (Teil 3)

Bei Corona entstehen auch abseits der Spritze gesundheitliche Schäden. Zum Beispiel psychischer Natur bei Kindern: Fast jedes dritte Kind leidet inzwischen unter Problemen wie Depressionen oder Einsamkeit. Dies ist ein Ergebnis der COPSY-Studie („Corona und Psyche“), die an der Uniklinik Hamburg-Eppendorf (UKE) unter der Leitung von Prof. Dr. Ravens-Sieberer an Kindern zwischen 11 bis 17 …

Die Gesichter der Opfer (Teil 3) Weiterlesen »

Die Schweiz auf der Straße (Teil 2)

Am 23. Oktober hatten mehrere Initiativen gegen Covid-Zertifikat, Diskriminierung und Massenüberwachung nach Bern geladen. Schätzungsweise 50.000 bis 100.000 Menschen folgten dem Aufruf des Aktionsbündnis Urkantone und der Freien Linke Schweiz und protestierten in der Bundesstadt gegen die Corona-Politik. Mit einem Aufzug beteiligten sich die Freiheitstrychler am Protest. Eine Überraschung für deutsche Leser: Auch schweizerische Antifa …

Die Schweiz auf der Straße (Teil 2) Weiterlesen »

Die Gesichter der Opfer (Teil 2)

  „Das Gesetz ändert sich. Das Gewissen nicht.“ – Sophie Scholl (1921 – 1943) Im ersten Teil berichteten Opfer der Impfungen und deren Angehörige in Israel. Nun brechen weitere Menschen aus Österreich in einer Dokumentation der Initiative für evidenzbasierte Corona Information ihr Schweigen. Was hat diese Menschen krank gemacht? Die Wirkung der mRNA-Impfung im Organismus …

Die Gesichter der Opfer (Teil 2) Weiterlesen »

Generalstreik in Italien

Seit dem 15. Oktober 2021 versucht die Regierung Italiens abhängig Beschäftigte per Zertifikatspflicht (der sog. „Green Pass“) zu den Spritzen zu zwingen. Ohne Zertifikat sollen Arbeiter ohne Lohnfortzahlung freigestellt werden. Dies entspricht einem faktischen Arbeitsverbot und dem Entzug der Lebensgrundlage. In der Folge sind im ganzen Land weitere Proteste und ein Generalstreik ausgebrochen. Die Proteste …

Generalstreik in Italien Weiterlesen »

Die Schweiz auf der Straße

Am Samstag den 9. Oktober beteiligten sich nach Berichten in Spitze bis zu 25.000 Menschen bei Protesten in Basel gegen die Corona-Gesetze in der Schweiz. In der Schweiz bilden sich verstärkt durch Zertifikatspflicht inzwischen große Demonstrationen in zahlreichen Städten – unter anderem auch in der Hauptstadt Bern. Die Demonstranten versammelten sich dort am 7. Oktober …

Die Schweiz auf der Straße Weiterlesen »

Der Aussteiger

Das Gründungsmitglied von Antifa Australia Shayne Hunter berichtete kürzlich aus der Gedankenwelt der linksfaschistischen Szene. Radikalisiert wurde Hunter in Sydney durch die Angriffe auf Syrien durch westliches Militär. Seinen Einstieg in die Szene beschreibt er wie folgt: Ich kam zu der Überzeugung, dass Krieg ein Symptom für größere Systeme in der Gesellschaft ist und sie …

Der Aussteiger Weiterlesen »

Italien und der Grüne Pass

In Italien soll ab dem 15. Oktober 2021 der „Grüne Pass“ notwendig sein, um Arbeitsstätten betreten zu können. Dies käme einem faktischen Arbeitsverbot für alle gleich, die sich nicht dem Willen der Herrschenden unterwerfen. Auf einer Protestveranstaltung am 25. September mahnte nun Nunzia Alessandra Schilirò, im beruflichen Leben stellvertretende Polizeipräsidentin Roms: Ich bin heute hier, …

Italien und der Grüne Pass Weiterlesen »

Die Gesichter der Opfer

In Israel brechen immer mehr Angehörige und Opfer der Impfung ihr Schweigen. Eine israelische Initiative (www.the-people-committee.com) veröffentlicht nun eine filmische Dokumentation mit Interviews zahlreicher Menschen, die durch die Spritze ihre Angehörigen verloren haben oder selbst Schäden erlitten. Die Dokumentation wurde auf www.vaxtestimonies.org veröffentlicht und ist auch mit englischem Untertitel hier verfügbar: Israel verzeichnet eine der …

Die Gesichter der Opfer Weiterlesen »